• Schneller Versand
  • Mit der Pressekarte sparen
  • Bequeme Zahlungsmöglichkeiten
  • 14 Tage Rückgabegarantie
  • Service: 0800 80 80 123

Chemnitzer Eissterne - Die Erfolgsgeschichte des Eiskunstlaufens

Artikelnummer: 3937025568
9,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 220 mm
  • 250 mm
  • 240 Seiten
Katarina Witt, Gaby Seyfert, Aljona Savchenko und Robin Szolkowy - die Liste weltweit... mehr
Chemnitzer Eissterne - Die Erfolgsgeschichte des Eiskunstlaufens
Artikelnummer: 3937025568

Katarina Witt, Gaby Seyfert, Aljona Savchenko und Robin Szolkowy - die Liste weltweit erfolgreicher Eiskunstläufer aus Chemnitz ist lang. Ein Buch von Martina Martin über eine der schönsten Sportarten der Welt und über Menschen, die Chemnitz zum "Mekka des Eiskunstlaufs" machten.

Zweimal Weltmeister, dreimal Europameister, und nun auch Bronzemedaillengewinner bei den Olympischen Spielen in Vancouver - Aljona Savchenko und Robin Szolkowy schrieben das jüngste Kapitel der Erfolgsgeschichte des Eiskunstlaufens in Chemnitz. Aber nur wenige wissen, unter welch schwierigen Bedingungen die ersten Schritte auf diesem eisigen Weg gegangen wurden, und welch enormes Engagement einer Vielzahl von Aktiven, Trainern, Übungsleitern und Betreuern notwendig war, um Chemnitz zum "Mekka des Eiskunstlaufs" zu machen. Mit dem Gewinn von über 80 Medaillen bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften wurde der Chemnitzer Küchwald zu einer der weltweit erfolgreichsten Medaillen-Schmieden im Eiskunstlauf.

Freie-Presse-Redakteurin Martina Martin hat Eiskunstlaufwettkämpfe über viele Jahre begleitet. Mit ihrem Buch setzt sie all jenen ein Denkmal, die an der Erfolgsgeschichte dieses Sports in Chemnitz mitgeschrieben haben und mitschreiben.

Kaufen Sie das Buch und entdecken Sie die Erfolgsgeschichte des Eiskunstlaufs in Chemnitz und die Menschen, die dahinter stehen.

Verlag: Chemnitzer Verlag
Autor: Martina Martin
Erscheinungsjahr: 2010
ISBN: 978-3-937025-56-8